Herzlich willkommen in der Abteilung für Palliativmedizin:

Kurzportrait

Wir wollen nicht dem begrenzten Leben mehr Zeit schenken, sondern der begrenzten Zeit mehr Leben.

Unsere Patienten wissen, dass sie im letzten Lebensabschnitt sind, denn sie leiden an einer Krankheit, für die es keine Heilung mehr gibt.

Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass unsere Patienten nur noch wenige Tage zu leben haben.

Egal, wie viel Zeit noch bleibt, die Aufgabe der Palliativabteilung ist, diese Zeit lebenswert zu gestalten, unseren Patienten neuen Lebenswillen und neue Lebensfreude zu geben.

Wir versuchen, eine schmerzfreie Zeit zu ermöglichen. Das geschieht manchmal in stationärer Behandlung, häufig ist es aber auch möglich, dass unsere Patienten wieder in den gewohnten Alltag zurückkehren.

Unsere Patienten sind nicht zum Sterben, sondern zum Leben hier. Dabei geht es um Lebensqualität, nicht um Lebenszeit.

Kontakt zur Palliativabteilung der Rottal-Inn Klinik Pfarrkirchen:
Tel.: 08561-981-94500
Fax: 08561-981-4509
Telefon: Sozialdienst / Überleitung: 08561 981-2142
E-Mail:

Gesprächs- und Terminvereinbarung mit dem Hospizverein
unter Telefon: 0170 214 40 40

Pressemeldungen
15.03.2019

Quelle des Lichts in schwerer Zeit

Palliativstation feiert 20-jähriges Bestehen mit Mitarbeitern und Unterstützern
Mehr lesen
19.12.2017

Geld für Palliativstation

Zwei Spenden für die Palliativstation der Rottal-Inn Kliniken.
Mehr lesen
14.11.2017

Kirchenchor spendet Konzerterlöse

Chorleiterin Antonie Hirl und Pfarrer Klaus Peter Lehner überreichten mit Vertretern des Kirchenchores je 650,00 € an Stationsleiter Willi Harreiter und Chefärztin Dr. Alexandra Fuchs.
Mehr lesen
20.07.2017

Ein Hospiz für die Region

Landtagsabgeordnete wollen sich einsetzen – Viel Lob für Arbeit der Palliativstation
Mehr lesen
08.07.2017

Ein wunderbarer Ort der Hoffnung

Passauer Bischof Stefan Oster lobt Arbeit der Palliativstation –  Hospizeinrichtung soll geschaffen werden
Mehr lesen
14.04.2017

Eine besondere Einrichtung wird "volljährig"

Palliativabteilung der Rottal-Inn Kliniken in Pfarrkirchen zur „Spezialisierten Stationären Palliativversorgung“ heraufgestuft
Mehr lesen
21.02.2017

Unentbehrliche Hilfe in schweren Tagen

MdB Straubinger sieht zunehmend Bedarf an Palliativmedizin - Station der Rottal-Inn Kliniken besucht
Mehr lesen
Download
Die Palliativ-Station der Rottal-Inn Kliniken
Download (PDF)
Qualität
Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2015

Rottal-Inn Kliniken • Eggenfelden

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg