Pflege- und Funktionsdienst

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege sind die größte Berufsgruppe der Rottal-Inn Kliniken.

Als Teil des therapeutischen Teams sorgen sie dafür, dass – in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst – alle notwendigen Schritte für die Genesung eingeleitet werden. Zur Erfüllung der Pflegeaufgaben werden zielgerichtet verschiedene Gesundheitsberufe mit ihren jeweiligen Kompetenzen eingesetzt.

Unser Anspruch ist eine Versorgung, die sich ganz am Patienten orientiert. Für die Sicherheit, das Wohl und die Zufriedenheit setzen sich unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Fachbereichs- und Abteilungsgrenzen hinweg ein.

Dabei arbeiten wir nach den Kriterien unseres Pflegeleitbildes.

Stephanie Vogt
Pflegedirektorin der Rottal-Inn Kliniken

Team

Im Pflege- und Funktionsdienst der Rottal-Inn Kliniken sind über 650 MitarbeiterInnen in Voll- und Teilzeit in allen Bereichen der Patientenversorgung tätig.

Unser Team >

  • AltenpflegerInnen
  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen
  • Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen
  • Kranken-/AltenpflegehelferInnen
  • Medizinische Fachangestellte
  • MitarbeiterInnen im Patientenbegleitdienst
  • Stationshilfen
  • Aktivierend therapeutische Pflege
  • Aromaexperte
  • Breast Care Nurse
  • Fachpflege ITS/Anästhesie
  • Fachweiterbildung Endoskopie
  • Fachweiterbildung Geriatrie
  • Fachweiterbildung Gerontopsychiatrische Fachkraft
  • Fachweiterbildung Praxisanleiter
  • Fachweiterbildung Stationsleitung für Pflege-/Funktionsbereich
  • ICW Stomaexperten
  • Onkologische Fachpflege
  • Pain Nurse
  • Palliativ Care Pflegefachkraft
  • Peer-Tuto für Kinästhetik
  • Sterilisationsassistent (Fachkunde 1-2-3)
  • Still- und LaktationsberaterInnen
  • Trainer für Deeskalation
  • Weiterbildung Notfallpflege/Manchester Triage
  • Weiterbildung Pflegefachkraft in der psychosomatischen und psychotherapeutischen Medizin
  • Weiterbildung Stroke Nurse
  • Zertifizierter Wundtherapeut

Leistungen

Unser Pflegedienst verfügt über eine große Zahl qualifizierter Pflegefachkräfte, die unsere Patienten auf den Abteilungen mit insgesamt 620 Betten rund um die Uhr bestmöglich versorgen sowie individuell beraten, unterstützen und betreuen. Sie bieten gesundheitsfördernde, präventive, kurative und palliative Pflegeleistungen an. Neben der Arbeit am Krankenbett gibt es in vielen Stationen zusätzlich so genannte Pflegevisiten, um die Patienten und deren Angehörige in Entscheidungen einzubeziehen, die bei der Pflege wichtig sind.

Die Rottal-Inn Kliniken arbeiten nach klinikübergreifenden Standards bzw. Richtlinien für alle Bereiche der Pflege bis hin zum Operationsdienst. So wird eine konstant hohe Qualität gewährleistet. Die Arbeit wird durch einheitliche Verlegungsberichte und einem EDV-Programm für das Stationsmanagement unterstützt. Ein klinikübergreifendes Einarbeitungskonzept sowie die Unterstützung durch Praxisanleiter erleichtern die Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

Zu den Funktionsabteilungen im Pflegedienst gehören:

  • die Zentralen Notaufnahmen
  • die Ambulanzen inkl. der Spezialambulanz Wundmanagement
  • die Abteilung für Funktionsdiagnostik inkl. Endoskopie

Folgende Qualitätsmerkmale setzen wir in der Pflege um:

  • Individuell ausgerichtete Pflege aufgrund anerkannter Pflegestandards und Leitlinien
  • Patientenbezogenes Pflegesystem
  • Pflegedokumentation und Qualitätskontrolle mittels Audits
  • EDV-gestützte Stationskommunikation
  • Elektronische Dienstplanung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Praxisanleitersystem
  • regional einheitlicher Pflegeverlegungsbericht
  • Einarbeitungskonzept

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Wir legen auf die fachliche und persönliche Qualifikation unserer Pflegekräfte großen Wert. Als Bestandteil unserer regelmäßigen Mitarbeiter-Gespräche wird dem Thema Aus-, Fort- und Weiterbildung unter dem Aspekt, Erhalt und stetige Weiterentwicklung der medizinischen, pflegerischen und der sozialen Kompetenz ein großer Stellenwert eingeräumt.

An das Krankenhaus angeschlossen ist eine Berufsfachschule für Pflege mit 120 Ausbildungsplätzen.

Kontakt

Sekretariat: Susanne Lagleder

Telefon08721 983-2602
Fax08721 983-2609
E-Mailpflegedirektion@rottalinnkliniken.de

 

 

Sonstige Informationen

Stellenangebote:
Eine Übersicht offener Stellen an den Rottal-Inn Kliniken finden Sie hier:
Aktuelle Stellenangebote der Rottal-Inn Kliniken 

Praktikum und Praxissemster:
Informationen zu Praktika und Praxissemestern in der Pflege finden Sie im Bereich: Beruf & Karriere
Beruf & Karriere

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte und Fachpersonal:
Es finden regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen der Rottal-Inn Kliniken für medizinisches Fachpersonal statt.
Aktuelle Veranstaltungen für Ärzte und Fachpersonal

Presse

PNP-Interview: Stephanie Vogt aus dem Saarland ist neue Pflegedirektorin an den Rottal-Inn Kliniken

 Details

Rottal-Inn Kliniken verabschieden Carola Heikaus in den Ruhestand

 Details

Krankenschwester Jasmin Fakih berichtet aus Klinik-Alltag

 Details

Helden der Krise: Margot Martin schiebt derzeit in der Notaufnahme Zwölf-Stunden-Schichten

 Details