Skip to main content
x

Corona – Wichtige Informationen für Besucher und Patienten

(Stand 01.10.2022)


Liebe Patientinnen und Patienten der Rottal-Inn Kliniken und der MVZs,
liebe Besucherinnen und Besucher,
folgende Regeln gelten für…

 FFP2-MaskeAbstand
1,5m
Hände-
desinfektion
Negatives
Testergebnis2
Stationäre Patienten
Ambulante OP-Patienten
Sprechstunden - Patienten
Patienten der MVZs
Besucher 1

 Nachweispflicht: Neben dem Impfzertifikat muss an der Klinikpforte ein gültiger Personalausweis oder Führerschein vorgelegt werden können.
 Beim negativen Testergebnis gilt: PCR-Test < 48 Stunden oder Antigen-Test < 24 Stunden

Patienten mit Infektionssymptomen
Alle Patienten der Rottal-Inn Kliniken und Patienten der MVZs Rottal-Inn, die zum Zeitpunkt des Termins Krankheitszeichen eines respiratorischen Infektes mit Fieber aufweisen, wenden sich bitte vor ihrem Besuch telefonisch an den jeweiligen Fachbereich. Hier wird das weitere Vorgehen besprochen.
Die Besuchszeiten der Rottal-Inn Kliniken sind täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.
Wir bitten weiterhin die Besuchszeit auf eine Stunde zu begrenzen.

Besucher mit Infektionssymptomen, die zum Zeitpunkt des Besuchs Krankheitszeichen eines respiratorischen Infektes  mit Fieber aufweisen, dürfen die Klinik nicht betreten.

  • Kinder unter 6 Jahren: kein Nachweis erforderlich
  • Kinder ab 6 Jahren: sind den Erwachsenen gleichgestellt

Wir sind verpflichtet, unsere schwerkranken Patienten und unser Personal weiterhin bestmöglich zu schützen und danken für Ihr Verständnis.
Ihr Krisenstab Corona der Rottal-Inn Kliniken

Herzlich willkommen bei den Rottal-Inn Kliniken

An ihren drei Standorten bieten die Rottal-Inn Kliniken eine optimale medizinische Betreuung für die Menschen des Landkreises Rottal-Inn und der angrenzenden Regionen. Die moderne Schwerpunktklinik in Eggenfelden, die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Palliativmedizin, Geriatrie, Orthopädie, Unfallchirurgie und Multimodale Schmerztherapie in Pfarrkirchen und die renommierte Psychosomatische Fachklinik in Simbach am Inn bilden einen starken Verbund in Ihrer Heimat. Von der Prävention über die Therapie bis zur Nachsorge begleiten wir unsere Patienten mit höchster fachlicher Kompetenz und größtmöglicher Fürsorge.

 

Presse

Dr. Cornelia Schulten-Baumer verstärkt Team des Medizinischen Versorgungszentrums im Kurort

 Details

Berufsfachschule für Krankenpflege feiert 50. Jubiläum - Chor des ersten Pflegekurses singt Ständchen

 Details

Berufsfachschule für Pflege in den Rottal-Inn Kliniken feiert 50-jähriges Bestehen

 Details