Die ersten Patienten sind schon da

Hausärztliche Praxis am Neuen Marktplatz eröffnet

Bad Birnbach.Jetzt ist die neue hausärztliche Praxis am Neuen Marktplatz in Bad Birnbach auch ganz offiziell geöffnet. Die ersten Patienten waren schon da und Hausärztin Sabine Pausch zieht eine positive Bilanz: "Unser gesamtes Team ist in Bad Birnbach sehr herzlich aufgenommen werden, von den Patienten, von Bürgermeisterin Dagmar Feicht und auch von den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen – es macht viel Freude, hier tätig sein zu können".

Die neue Praxis ist eine Außenstelle des MVZ Pfarrkirchen der Rottal-Inn Kliniken. Die Kliniken sind dem Wunsch bzw. der Anfrage vom Markt Bad Birnbach, ob man sich nicht mit einer Hausarztpraxis in Bad Birnbach engagieren wolle, gerne nachgekommen, so Kliniken-Vorstand Bernd Hirtreiter, der aber auch betont: "Wir treten hier keinesfalls in Wettbewerb mit niedergelassenen Ärzten.

Der Bedarf in Bad Birnbach hat sich durch die Schließung einer Praxis ergeben, wir freuen uns, dass wir eine Lücke schließen konnten", so Hirtreiter. Er war, zusammen mit seinem Vorstandskollegen Gerhard Schlegl und mit Landrat Michael Fahmüller, der auch Verwaltungsratsvorsitzender der Rottal-Inn Kliniken ist, anlässlich des  Eröffnungstages der Praxis gekommen. Zusammen mit Bürgermeisterin Dagmar Feicht überraschten sie Ärztin Sabine Pausch und ihr Praxisteam mit bunten Blumensträußen und wünschten ihnen viel Erfolg und zufriedene Patienten in den neuen Praxisräumen.

Die neue Praxis hat geöffnet am Montag von 8 bis 14 Uhr, am Dienstag von  15-19 Uhr, am Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und am Freitag von 8 bis 12 Uhr.