Schmerzzentrum Rottal-Inn:

Kontakt und Sprechstunden

Wie erfolgt die Aufnnahme?

Zur vollstationären Krankenhausaufnahme sind eine ärztliche Verordnung vom Hausarzt oder Facharzt zur Krankenhausbehandlung notwendig. Voraussetzung zu einer stationären Behandlung im KH Pfarrkirchen sind Schmerzen, die schon längere Zeit bestehen (in der Regel länger als 6 Monate) und die bisher mit ambulanten (Medikamente, Physiotherapie, etc.) oder rehabilitativen Maßnahmen nicht ausreichend zu behandeln waren. Dies wird von Ihrem betreuenden Arzt festgestellt.

Alternativ überprüfen wir In einem persönlichen Gespräch vorab, ob wir Ihnen mit unserem Angebot helfen können und ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, damit die Krankenkasse die Kosten für den Aufenthalt übernimmt. Anschließend wird ein Aufnahmetermin vereinbart.

Behandlungsablauf

Nach eingehender Anamnese und gründlicher körperlichen Untersuchung durch den Arzt werden alle Patienten dem gesamten Behandlungsteam mit ihren jeweiligen Kompetenzen vorgestellt. Es wird dann gemeinsamen ein individueller Therapieplan erstellt. Schwerpunkte der Therapie – wie Medikamentenumstellung, Physiotherapie, medizinische Trainingstherapie zum Muskelaufbau und zur Steigerung der Fitness, Änderung der Schmerzbewältigung, etc. – werden festgelegt.

Die Dauer des stationären Aufenthaltes wird nach Bedarf gewählt, in der Regel liegt der Aufenthalt bei knapp drei Wochen (=17 Behandlungstage). Ein Teil der Behandlung findet in Gruppen statt. Am Abschluss der Therapie steht ein ausführliches Gespräch mit dem Patienten. In einem umfassenden Arztbrief werden dem einweisenden Arzt bzw. dem Hausarzt alle relevanten Informationen für die weiteren Behandlungsschritte übermittelt.

Die Patienten sind in modern ausgestatteten Zimmern untergebracht. Es gibt nur Ein- und Zweibettzimmer mit teils herrlichem Blick auf die Berge. Der weitläufige Patientengarten und sowie die umliegende Natur steht zum Sport und in der Freizeit zur Verfügung.

Schmerzzentrum Rottal-Inn
Tel.: 08561 981-97758
Fax: 08561 981-7509
E-Mail: schmerzzentrum​©rottalinnkliniken.de

Telefonische Schmerzsprechstunde

Mittwochs von 12:30 bis 13:30 Uhr
Tel: 08561 981-97756

Schmerzambulanz CA Dr. Wieser (Privat/Selbstzahler)
Nach Vereinbarung

Qualität
Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2015

Rottal-Inn Kliniken • Eggenfelden

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg