Unfallchirurgie:

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Chirurgie (WO 1993) und Basis-Weiterbildung Chirurgie (WO 2004) 54 Monate
  • Common Trunk 24 Monate
  • Schwerpunkt Unfallchirurgie (WO 1993), spezielle Unfallchirurgie (WO 2004) sowie Orthopädie und Unfallchirurgie (WO 2004) jeweils 24 Monate


Regelmäßige Veranstaltungen:

  • Knoten-und Nahtkurs
    2mal/Jahr
    Speziell für Berufsanfänger
  • Osteosynthesekurs
    4mal/Jahr
    Es werden verschiedene Osteosyntheseverfahren an Kunstknochen trainiert. Eine Online- Bibliothek zeigt dabei das optimale Vorgehen.
  • Fortbildung Chirurgie
    Einmal pro Monat findet eine chirurgische Fortbildung statt, die von der Bayerischen Landesärztekammer mit 3 Punkten zertifiziert ist.
  • Aktuelle Fortbildungen für Ärzte finden Sie hier:
    Aktuelle Veranstaltungen für Ärzte

Sonstiges:

Weitere Aus-und Weiterbildungskurse wie z.B. ATLS-Kurse oder Sonographiekurse o.ä. werden von der Klinik finanziert.

Eine hauseigene Bibliothek mit neuester Fachliteratur und Internetzugang stehen zur Verfügung.

Qualität
Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2015

Rottal-Inn Kliniken • Eggenfelden

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg