Innere Medizin II - Kardiologie, Schlaganfallzentrum:

Kardiologie

Unser Behandlungsangebot

Die Innere Medizin II hat zwei Schwerpunkte:

Als Abteilung für Kardiologie/Herzkatheterlabor ist sie die Spezialabteilung für Herz- und Kreislauferkrankungen innerhalb der Rottal-Inn Kliniken. Die Innere Medizin II bietet die invasive und nicht-invasive Diagnostik sowie die Therapie aller Herz-Kreislauf-Erkrankungen insbesondere auf dem Gebiet der interventionellen (katheterbasierten) Kardiologie an. Das medizinische Leistungsspektrum der Fachabteilung umfasst die Notfallversorgung, die stationäre Betreuung auf Normalstation sowie die Versorgung auf unserer interdisziplinären Intensivstation.

Darüber hinaus umfasst die Abteilung das Überregionale Schlaganfallzentrum: Als eine Besonderheit versorgen wir hier im Rahmen des TEMPiS-Netzwerkes (http://www.tempis.de) Patienten mit akuten Durchblutunsstörungen des Gehirns bis hin zum akutem Schlaganfall.

Unsere Behandlungsangebote

Qualität
Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2015

Rottal-Inn Kliniken • Eggenfelden

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg