Pflegepflichtpraktikum für Medizinstudenten

Das Pflegepraktikum ist ein vorgeschriebener Bestandteil eines jeden Medizinstudiums und soll angehenden Medizinern einen ersten Einblick über Arbeitsabläufe und den Alltag von Krankenhäusern verschaffen. Wir unterstützen Medizinstudenten mit Angeboten für das Pflegepflichtpraktikum, welche in der Allgemeinpflege oder auf der Intensivstation absolviert werden können.

PJ – das praktische Jahr in der Medizin

In den letzten beiden Semestern des Medizinstudiums steht mit dem praktischen Jahr der Umgang mit Patienten im Vordergrund. Ziel ist die Umsetzung des bis dahin erlernten Wissens, sowie die Vorbereitung auf die selbstständige ärztliche Tätigkeit unter Anleitung des ausbildenden Arztes. Hierfür müssen zwölf Monate praktische Tätigkeit in der Universitätsklinik oder einer von der Universität anerkannten Klinik abgeleistet werden.

Voraussetzung:

  • 2. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung bestanden
  • Beginn jeweils im Mai oder November, nach bestandenem zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

Die Rottal-Inn Kliniken sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Regensburg und bilden Medizinstudenten im Praktischen Jahr (PJ) aus. In folgenden Abteilungen können Sie bei uns Ihr Praktisches Jahr ableisten:

  • Kardiologie
  • Gastroenterologie
  • Viszeralchirugie
  • Unfallchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Intensivstation
  • Notaufnahme
  • Gynäkologie
  • Anästhesie